x
Lieber Nutzer,

unser VS Creator und die Website http://create.visualstatements.net/ geht zum 30.04.2017 offline.
Wir starten in 2018 mit einer neuen Seite und neuen Funktionalitäten wieder durch.
Die Accounts bleiben nich erhalten.

Vielen Dank.
Euer Team von VS
OK

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

VISUAL STATEMENTS GmbH is German-based and operates under German legislation. Find the Englisch version of the Terms of Service here.

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  

VISUAL STATEMENTS ist ein Online-Service, der es ermöglicht Visual Statements zu bearbeiten, in sozialen Netzwerken zu posten bzw. zu re-posten und mit der Welt zu teilen. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln den Zugang und die Nutzung von VISUAL STATEMENTS’s Website, Produkte, Anwendungen und Dienstleistungen („Produkte“). Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und kontaktieren Sie uns, sollten Fragen dabei aufkommen. Mit dem Zugriff auf unsere Produkte erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden und unserer Datenschutzerklärung. VISUAL STATEMENTS’s Produkte und Dienstleistungen werden bereitgestellt von VISUAL STATEMENTS GmbH. VISUAL STATEMENTS GmbH operiert aus Deutschland nach deutschen Rechtsvorschriften, daher sind die hier aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen als verbindlich anzusehen.

 

GRUNDLEGENDE VERTRAGSBEDINGUNGEN

 

1. Es werden weder rassistische noch diskriminierende Inhalte geduldet.

2. Sie sind gänzlich verantwortlich für jegliche Aktivität, die unter Ihrem Nutzernamen vorgeht.

3. Sie sind verantwortlich für die Geheimhaltung Ihres Passwortes.

4. Es ist verboten andere VISUAL STATEMENTS Nutzer zu missbrauchen, belästigen, bedrohen, zu imitieren oder einzuschüchtern.

5. Es ist verboten VISUAL STATEMENTS Produkte oder Inhalte für illegale oder nicht genehmigte Zwecke einzusetzen. Jeder Nutzer verschreibt sich der Einhaltung lokaler Gesetze in Bezug auf Verhalten im Internet und akzeptabler Inhalte.

6. Sie allein sind verantwortlich für Ihr Verhalten und Ihre Daten, Texte, Informationen, Nutzernamen, Grafiken, Fotos, Profile oder Links, welche Sie über VISUAL STATEMENTS Produkte einreichen, posten oder anzeigen lassen.

7. Es ist untersagt die Website von VISUAL STATEMENTS oder eine andere Website zu bearbeiten, anzupassen oder zu hacken, um fälschlicherweise einen Bezug zu VISUAL STATEMENTS zu implizieren.

8. Der Zugang zur privaten API von VISUAL STATEMENTS ist nicht gestattet, abgesehen vom Zugang über die VISUAL STATEMENTS Applikation oder Website.

9. Es ist untersagt auf Inhalte auf VISUAL STATEMENTS von, einschließlich aber nicht ausschließlich, Benutzerprofilen durch Crawling, Scraping oder Caching zuzugreifen.

10. Es ist nicht erlaubt unerwünschte E-Mails, Nachrichten oder Kommentare („Spam“) an andere VISUAL STATEMENTS Nutzer zu versenden oder weiterzuleiten.

11. Es ist nicht gestattet URLs auf Ihren Namen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von VISUAL STATEMENTS GmbH über VISUAL STATEMENTS Produkte zu verbreiten.

12. Es ist nicht erlaubt Würmer, Viren oder zerstörerischen Code auf oder durch VISUAL STATEMENTS zu übertragen.

13. Wenn Sie VISUAL STATEMENTS Produkte verwenden, ist es weiterhin strafbar gegen Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Urheberrecht) zu verstoßen.

14. Verletzungen oder Verstöße gegen die hier genannten AGB können zur sofortigen Kündigung Ihres VISUAL STATEMENTS Accounts führen. Obwohl VISUAL STATEMENTS bestimmtes Verhalten und bestimmte Inhalte über die AGB verbietet, akzeptieren Sie, dass VISUAL STATEMENTS nicht die Verantwortung für die von Nutzern erstellten Inhalte von VISUAL STATEMENTS Produkten tragen kann, so dass Sie dennoch widrigen Inhalten ausgesetzt werden könnten.

15. Die Nutzung von VISUAL STATEMENTS geschieht in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko.

16. Falls Sie die kostenlose Version von VISUAL STATEMENTS nutzen, ist es Ihnen nicht gestattet, generierte Inhalte für kommerzielle Zwecke ohne schriftliche Genehmigung der VISUAL STATEMENTS GmbH zu nutzen. Dies bezieht sich besonders auf deren Verkauf oder Kauf und deren Einsatz in der Werbung.

17. Wenn Sie die kostenfreie Version von VISUAL STATEMENTS nutzen, dann müssen alle Inhalte bei Weiterverbreitung im Impressum oder direkt am Bild www.visualstatements.net als Quelle mit angeben. Eine einmalige Erwähnung genügt hierbei, falls mehrfach Inhalte von VISUAL STATEMENTS auf derselben Website veröffentlicht werden. 

18. Inhalte, die mit der kostenfreien Version von VISUAL STATEMENTS erstellt wurden, dürfen nur im ausgegebenen Format veröffentlicht werden. Nachträgliche Änderungen und Zusätze, insbesondere die Veränderung der Bilddatei, sind nicht gestattet.

19. Wir empfehlen allgemein ein eigenes Backup-System für Ihre Inhalte von VISUAL STATEMENTS zu entwickeln, d.h. VISUAL STATEMENTS versteht sich nicht als Backup-Dienstleister.  Unabhängig davon speichert VISUAL STATEMENTS Ihre Inhalte wie in der abonnierten Version vereinbart.

 

ALLGEMEINE KONDITIONEN 

 

1. Wir gewähren Lizenzen für unsere Applikation, sie wird nicht verkauft. VISUAL STATEMENTS GmbH behält sich alle Reche vor, die hier nicht ausdrücklich genannt werden. Gemäß den AGB erteilt die VISUAL STATEMENTS GmbH Ihnen die Genehmigung unseren Online-Service für den persönlichen, nicht-exklusiven, unübertragbaren, nicht-unterlizensierbaren, beschränkt-limitierten Gebrauch zu nutzen. Die VISUAL STATEMENTS GmbH erteilt die Lizenz seiner Produkte im Ist-Zustand, wie verfügbar und im besten Gewissen fehlerlos Es ist nicht gestattet (i) eine Kopie der Anwendung zu erstellen; (ii) außerhalb der Gesetzgebung die Anwendung zu bearbeiten, anzupassen, zu übersetzen, zurückzuentwickeln, Veränderungen zu machen, zu dekompilieren, zu zerlegen oder abgeänderte Arbeiten auf Basis der Anwendung herzustellen; oder (iii), die Anwendung an Dritte weiterzugeben, zu vermieten, zu leihen, unterzulizensieren, zu verpachten, zu verteilen oder andere Rechte zu gewähren.

Die VISUAL STATEMENTS GmbH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die VISUAL STATEMENTS GmbH nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht) sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die VISUAL STATMENTS GmbH haftet dabei nur für vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

Die Haftung ist im Falle leichter Fahrlässigkeit auf den Betrag begrenzt, der der VISUAL STATEMENTS GmbH zum Zeitpunkt der jeweiligen Leistung vorhersehbar war.

2. Wir behalten uns das Recht vor VISUAL STATEMENTS Produkte unter Berücksichtigung der Interessen der Nutzer von VISUAL STATEMENTS zu bearbeiten. Spätestens zwei Wochen vor dem Änderungszeitpunkt verpflichtet sich VISUAL STATEMENTS den Nutzer hinreichend auf Änderungen in der Software hinzuweisen.

3. Wir behalten uns das Recht vor die AGB gegebenenfalls wie folgt zu bearbeiten: VISUAL STATEMENTS wird dem Nutzer die Änderungen oder Ergänzungen spätestens vier Wochen vor ihrem Wirksamwerden in Textform per E-Mail oder eine andere präferierte Form der Kommunikation, wie in den Accountinformationen angegeben, ankündigen. Ist der Nutzer mit den Änderungen oder Ergänzungen der Vertragsbedingungen nicht einverstanden, so kann er mit einer Frist von einer Woche zum Zeitpunkt des beabsichtigten Wirksamwerdens den Änderungen oder Ergänzungen widersprechen. Der Widerspruch bedarf der Textform. Widerspricht der Nutzer nicht, so gelten die Änderungen oder Ergänzungen der Vertragsbedingungen als von ihm genehmigt. VISUAL STATEMENTS wird den Nutzer mit der Mitteilung der Änderungen oder Ergänzungen der Vertragsbedingungen auf die vorgesehene Bedeutung seines Verhaltens besonders hinweisen.

4. VISUAL STATEMENTS ist nicht verpflichtet für Änderungen, Sperrungen, Ausfälle oder Stilllegung zu haften, die von Dritten verursacht werden.  

5. VISUAL STATEMENTS behält sich das Recht vor Nutzernamen zu verwerfen, welche die Marke verletzen oder andere Nutzer wohlmöglich irreführen können.

6. VISUAL STATEMENTS behält sich das Recht vor, ist aber nicht dazu verpflichtet, Inhalte zu entfernen, die in unserem eigenem Ermessen rechtswidrig, beleidigend, bedrohend, verleumderisch, diffamierend, obszön oder anderweitig anstößig erscheinen, oder das geistige Eigentum Dritter, oder die hier genannten AGB verletzen.

7. VISUAL STATEMENTS behält sich das Recht vor Nutzernamen im Auftrag von Unternehmen oder Einzelpersonen, die rechtliche Ansprüche oder Warenzeichen auf diesen Nutzernamen halten, zurückzufordern.

8. Obwohl wir nicht die Absicht haben Werbung bei VISUAL STATEMENTS einzubinden, werden einige der VISUAL STATEMENTS Produkte durch Werbeeinnahmen finanziert. Daher können zeitweise  Werbeanzeigen oder Promotionen eingebunden werden. Der Nutzer zeigt sich hiermit einverstanden, dass VISUAL STATEMENTS Werbeanzeigen oder Promotionen in VISUAL STATEMENTS Produkten und auch in Verbindung zu persönlichen Inhalten, welche in VISUAL STATEMENTS Produkten verwendet werden, platzieren darf.

9. VISUAL STATEMENTS behält sich das Recht vor Inhalte sofort und ohne Vorwarnung zu löschen, welche die hier genannten AGB verletzen. Gelöschte Inhalte dürfen von VISUAL STATEMENTS gespeichert werden, um gewissen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, sind jedoch nicht abrufbar ohne gültigen Gerichtsbeschluss. VISUAL STATEMENTS empfiehlt Ihnen stets ein eigenes Backup Ihrer persönlichen Inhalte zu erstellen, d.h. VISUAL STATEMENTS versteht sich nicht als Backup-Dienstleister. VISUAL STATEMENTS ist nicht haftbar bei Änderungen, Sperrungen, Ausfällen oder Stilllegung von VISUAL STATEMENTS Produkten oder den Verlust von Ihren Inhalten. VISUAL STATEMENTS ist nicht haftbar für die Übertragung oder fehlgeschlagene Übertragung von versendeten Nachrichten innerhalb VISUAL STATEMENTS Produkte.

10. VISUAL STATEMENTS stellt seine Produkte an der Schnittstelle des von VISUAL STATMENTS betriebenen Datennetzes zur Datenfernverbindung bereit. Die Software verbleibt dabei auf dem Server von VISUAL STATEMENTS. VISUAL STATEMENTS ist nicht verantwortlich für die Herstellung und Aufrechterhaltung der Datenverbindung zwischen dem IT-System des Nutzers und dem von VISUAL STATEMENTS betriebenen Übergabepunkt.

11. Verarbeitet der Nutzer mit den VISUAL STATEMENTs Produkten personenbezogene Daten, so ist er für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verantwortlich. VISUAL STATEMENTS wird die vom Nutzer übermittelten Daten nur im Rahmen der Weisungen des Nutzers verarbeiten. Sofern er der Ansicht ist, dass eine Weisung des Nutzers gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt, wird er den Nutzer hierauf unverzüglich hinweisen. VISUAL STATEMENTS hat seine Mitarbeiter gem. § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.

12. VISUAL STATEMENTS bedient sich zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs mit seinen Nutzern der Dienste von externen Dienstleistern.

13. Der Nutzer kann das Vertragsverhältnis jederzeit zum Ende der jeweiligen Vertragsperiode kündigen. Der Einhaltung einer Kündigungsfrist sowie der Angabe eines Kündigungsgrundes bedarf es nicht. Die Kündigung muss jedoch vor Ablauf der jeweiligen Vertragsperiode erklärt werden und bedarf der Textform.

Sofern VISUAL STATEMENTS zeitlich begrenzte Verträge anbietet (z.B. für eine feste Laufzeit von drei Monaten), so enden diese mit Zeitablauf ohne dass eine Kündigung erforderlich ist.

 

Nach erfolgter Beendigung des Vertragsverhältnisses wird der Zugang zu den VISUAL STATEMENTS Produkten gesperrt. Das Nutzerkonto bleibt bestehen und ermöglicht dem Nutzer die erneute Aktivierung seines Accounts. Das Nutzerkonto kann darüber hinaus durch entsprechende Anfrage bei VISUAL STATEMENTS auch komplett gelöscht werden.

VISUAL STATEMENTS hat das Recht, das Vertragsverhältnis ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einer Woche zum Ende der laufenden Vertragsperiode zu kündigen.

Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus einem wichtigen Grund bleibt dabei unberührt. Ein wichtiger Grund für VISUAL STATEMENTS liegt dabei vor, wenn der Nutzer

  • zwei, nicht notwendigerweise aufeinanderfolgende Vergütungen nicht oder nicht vollständig zum Fälligkeitszeitpunkt erbringt,
  • Dritten die Inanspruchnahme der Leistungen von VISUAL STATEMENTS ermöglicht,
  • gegen die guten Sitten oder Ordnungswidrigkeits- und Strafvorschriften verstößt oder absolute Rechte Dritter verletzt,
  • gegen wesentliche Verpflichtungen der Nutzungsbedingungen verstößt oder
  • als Nutzer eines kostenfreien Zugangs seinen Account über einen Zeitraum von sechs Monaten nicht nutzt.

14. Die Parteien vereinbaren den Sitz der VISUAL STATEMENTS GmbH als ausschließlichen Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag, vorausgesetzt dass der Nutzer ein Kaufmann im Sinne des deutschen Handelsgesetzbuchs ist oder der Nutzer bei Klageerhebung keinen Sitz in der Bundesrepublik Deutschland inne hält.

 

EIGENTUMSRECHTE VON INHALTEN AUF VISUAL STATEMENTS

 

1. VISUAL STATEMENTS hat KEINE Eigentumsrechte über die „Inhalte“, die Sie auf oder durch VISUAL STATEMENTS Produkte veröffentlichen.

2. Durch die Submit-Option stellen Sie VISUAL STATEMENTS Ihre Inhalte zur Verfügung und gewähren damit VISUAL STATEMENTS eine nicht-exklusive, voll bezahlte und gebührenfreie, weltweite, zeitlich unbegrenzte Lizenz für Ihre Inhalte.  VISUAL STATEMENTS hat somit das unbeschränkte Recht Ihre Inhalte ganz oder teilweise zu nutzen, zu bearbeiten, zu löschen, hinzuzufügen, zu veröffentlichen, zu reproduzieren, zu übersetzen und an Mediaformate und -kanäle on- oder offline weiterzuleiten.

3. Sie sichern VISUAL STATEMENTS zu, dass (i) Sie im Besitz der Inhalte sind, welche Sie in oder durch VISUAL STATEMENTS Produkte verwenden oder andernfalls im Besitz einer Lizenz sind, welche Ihnen das Recht zur Lizensierung der verwendeten Inhalte zuspricht; (ii) Ihre Veröffentlichungen und verwendeten Inhalte in oder durch VISUAL STATEMENTS Produkte nicht gegen Rechte verstößt, zu denen einschließlich, aber nicht ausschließlich, Datenschutzrechte, Werberechte, Urheberrechte, Vertragsrechte und das Recht an geistigem Eigentum oder andere Personenrechte gehören, und (iii) Ihre Veröffentlichungen und verwendeten Inhalten über VISUAL STATEMENTS Produkte keinen Vertragsbruch zwischen Ihnen und Dritten bedeutet. Sie stimmen hiermit zu alle Lizenzgebühren, Entgelte, und andere Gelder zu zahlen, die durch Ihre Inhalte in VISUAL STATEMENTS Produkten als zusätzliche Kosten entstehen.

4. VISUAL STATEMENTS Produkte können Inhalte von VISUAL STATEMENTS beinhalten. Inhalte von VISUAL STATEMENTS sind urheberrechtlich geschützt und alle Rechte von VISUAL STATEMENTS Inhalten (d.h. Posts) und von VISUAL STATEMENTS Produkten hält VISUAL STATEMENTS inne. VISUAL STATEMENTS gewährt Ihnen hiermit eine beschränkte, widerrufliche, nicht unterlizensierbare Lizenz zur Reproduzierung und Anzeige von VISUAL STATEMENTS Inhalten (Software-Code ausgeschlossen) im Zusammenhang der Website-Ansicht und der Verwendung von VISUAL STATEMENTS Produkten. Wenn Sie die kostenlose Version verwenden, gilt diese Lizenz nur für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch. 

5. VISUAL STATEMENTS Produkte beinhalten Inhalte von Nutzern und möglicherweise von anderen VISUAL STATEMENTS Lizenzgebern. Das Kopieren und der Verkauf von Inhalten, die auf VISUAL STATEMENTS Produkten erscheinen ist nicht gestattet, falls nicht anders in den hier genannten AGB angegeben.

6. VISUAL STATEMENTS führt notwendige technische Funktionen aus, die es VISUAL STATEMENTS Produkten ermöglicht Inhalte, einschließlich aber nicht ausschließlich, zu transcodieren oder neu zu formatieren, um diese Inhalte in VISUAL STATEMENTS Produkten anbieten zu können.